Die H & H in Köln goes green....

....und ich war dabei.....

Auch in diesem Jahr ging es wieder zur H & H nach Köln

Ich hatte lange überlegt, ob ich gehen soll oder nicht.

Der Tag ist schon sehr anstrengend und die Eindrücke überfordern mich manchmal.

Aber ich muss Farben sehen und Materialien fühlen.

Denn nur vom Computerbild bestellen kann schon mal daneben gehen

Im Vorfeld hatte ich mir dann schon mal die Firmen notiert, die ich auf jeden Fall besuchen wollte.

Ein Thema interessierte mich aber in diesem Jahr besonders

 

 

H & H cologne goes green

Diesen Stand besuchte ich dann auch zuerst.

Hier wurden  alle Materialien gezeigt deren Produktion die Umwelt schont und Schadstoffe vermeidet.

Es waren einige Firmen vertreten die ein oder mehrer Garne aus ihrem Angebot nach ökologischen Kriterien produzieren lassen.

In der Woche vor der Messe hatte ich bereits GOTS zertifizirtes Garn von BC geordert und angestrickt.

BIO BALANCE in rosa, hellgrau, taupe und denim

Sowohl von den Farben als auch von dem Garn war ich sofort begeistert.

Es läst sich sehr gut stricken und ergibt mit Nadelstärke 3 ein gleichmäßiges Strickbild.

Mit einer Lauflänge 225m bei 50g ist es sehr ergiebig.

Die Zusammensetzung aus 55% organic wool und 45% organic cotton ist es bestens für die Übergangszeiten geeignet.

Der Großhändler sagte mir, dass es auch einen Maschinenwaschgang im Wollwaschprogramm schadlos überstanden hat

Und was kann man daraus fertigen ???

Leichte Tücher und Schals

Babykleidung

Kinderkleidung

leichte Tops........

Neben der BIO BALANCE gibt es noch  ein weiteres Garne mit GOTS Zertifizierung,

die  SEMILLA MELANGE

Dieses Garn besteht aus 100%  organic wool und hat eine Lauflänge  von 175m / 50g, die Nadelstärke ist mit 4 - 5 angegeben.

Beide Garne haben eine große Farbpalette und schöne, sanfte Farben,

aber schaut selbst

 

Außerdem war ich auf der Suche nach einem weiteren Garn für Kinderkleidung

dabei stach mir dieser dänische Aussteller ins Auge

Die Wolle gefiel mir sehr gut

Maschinenwaschbar und pastellige Töne

die Anleitungen sehr einfach und doch ausdrucksstark

2  Hefte habe ich mir mal mitgenommen

SCAAPI  stand ebenfalls auf meiner Liste

Denn das Garn von Nurtring Fibres hat mich schon im letzten Jahr fasziniert.

Ein handgefärbtes Baumwollgarn aus einer kleinen Manufaktur in der Nähe von Kapstadt

Auch hier wird allerhöchster Wert auf faire Arbeitsbedingungen und umweltschonende Verfahren gelegt.

Und die Farben sind einfach ein Traum

Alles pastellig und zart......

Und hier noch Bilder meiner Lieblingsdesignerin ERIKA KNIGHT

Ihre Garne erfüllen meine Farbwünsche ganz genau und haben eine wunderbar Qualität,

 ihre Designs bestechen durch  Schlichtheit und Natürlichkeit

was auch den Zauber ihrer Kinderdesigns erklärt

Die Baumwolle gibt es jetzt in fast allen Farben und das dunkle blau wird auch hoffentlich bald lieferbar sein.

Einige Anleitungen speziell für Kindersachen werde ich auch  bestellen.

Auch das Leinengarn für Sommertops gibt es zarten Farben und ist eine wunderbare Qualität

Daneben habe ich mir noch viele andere Aussteller angesehen

In meinem Shop habe ich ja auch die Garne von COWGIRLBLUES

Dort habe ich mich natürlich auch umgesehen und Farbkarten mitgenommen.

Es gibt jetzt ein Garn in DK Stärke von dem ich einige Knäuel zum Testen bestellen werde.

Dann gab es noch einen italienischenAussteller der alle Garne ausschließlich mit Pflanzenfarben färbt.

Auch dieser Hersteller hat mich begeistert und überzeugt

und nicht nur weil die es dort so wunderbar duftete.

Dann war ich auch wieder bei BAA RAM EWE einem Händler aus der englischen Stadt Leeds.

Bei FIBRE COMPANY  habe ich slebstverständlich auch vorbei geschaut.

Und vieles habe ich auch gar nicht gesehen wie ich jetzt bei den vielen Einträgen auf facebok und Instagram sehe.

Macht nichts.

Ich muss jetzt erstmal alle Eindrücke verarbeiten und dann entscheiden wo ich was bestelle.

Für die Wintergarne bleibt mir ja auch noch eine Weile

 

Habt eine schöne Woche

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Alexandra Merten
Liboriusstr. 36
44807 Bochum
Deutschland

Tel.: 01725833219
E-Mail: feingesponnen@gmx.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE300426581

USt. wird nicht ausgewiesen, da der Verkäufer Kleinunternehmer im Sinne des UStG ist.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Nähere Informationen: https://www.fairness-im-handel.de

Verantwortliche/r i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:
Alexandra Merten Liboriusstr. 36 44807 Bochum

Bitte beachten Sie, dass die Farben je nach Bildschirmeinstellung varriieren können.